Dienstag, April 23, 2024
TD

Tägliche Dosis NFL – 210121

Die Schlagzeilen zur NFL von heute:

Tägliche Dosis

 

Ich hatte lange überlegt, woher ich Dan Campbell, den neuen Head Coach der Detroit Lions, kenne. Bin aber erst mit etwas Nachhilfe drauf gekommen: Er war 2015 übergangsweise (Interims-) Head Coach der Miami Dolphins. Und auch da war er schon lustig – ist nur etwas in Vergessenheit geraten. Seine Bilanz damals: 5-7. Durchaus ok.

Er scheint ungefähr das Gegenteil des immer etwas unlustigen Matt Patricia zu sein. Aber wie er selbst (in einem anderen Zusammenhang) sagte: „You had that shit long enough here.“

Erfrischend anders.


 

Ted Thompson steht – gemeinsam mit Business Insider Andrew Brandt – für mich für das Front Office und die Eigentümer der Green Bay Packers. Er war quasi ewig General Manager in Green Bay und ich kann mich an keine einzige negative Geschichte erinnern, was bei der Dauer wirklich etwas heißen will. Sehr schade.


 

 

Komisch, dass Erik „Erich“ Mangini keinen Unterhaltungswert hatte. War laut „gut informierten Kreisen“ bei seiner zweiten Head Coach Station (und damit haben wir alle) in Cleveland genauso. Bei Fußliebhaber Rex Ryan auf 1 gehe ich voll mit.

„Let’s eat a goddamn snack.“

Unvergessen.


 

Ist das „Tanking“ im Pittsburgh-Style? Weder Hue 0-16 Jackson – zumindest „nur“ als OC – noch Dwayne „Stripclubliebhaber“ Haskins begeistern mich auch nur im geringsten. Einziger Lichtblick ist wohl, dass beide sehr billig sein dürften…


 

Ein Hype-Video für neue Streifen. Muss wirklich saure Gurken Zeit in Cincinnati sein. Trotzdem nett anzusehen und für Hype Videos mit NFL Films-Musik bin ich immer zu haben.

So gesehen gern mehr davon.


Heute gab es…

…bei football-aktuell von mir:

Der neue GM der Washington Football Teamer wird wohl ein alter Bekannter von Head Coach Ron Rivera: DIREKTLINK

 

 

 

 


Außerdem gibt es natürlich immer noch mein Buch bei mir (Bestellung per Mail anklicken – gerne mit Widmung und/oder Unterschrift für 9,99 Euro inkl. Versand) oder hier bei Amazon:



Countdown Super Bowl LV in Tampa Bay

Countdown SBLV Tampa Bay

Das nächste Highlight ist – natürlich – Super Bowl LV im Raymond James Stadium in Tampa Bay. Ich war bereits einmal in dem Stadion (2007), diesmal werde ich aber sicher nicht am Start sein (im Gegensatz zu meinem Super Bowl Trip nach Atlanta).

Das Stadion hat mich damals nicht vom Hocker gehaut, aber meine Frau und ich hattens damals tatsächlich in Großaufnahme auf den Videowürfel geschafft (womöglich, weil sie ein McNabb / Eagles- und ich ein Seau / Dolphins-Trikot anhatte… beim Spiel der Buccaneers und Jaguars). Außerdem gab es eine Sturmwarnung. Ansonsten ist nicht mehr wirklich viel hängengeblieben. Das wäre diesmal dank Highlight Super Bowl sicher anders, aber ich fahre dann lieber zu:



Countdown NFL Draft 2021 in Cleveland, 29. April – 01. Mai

The Land Ohio 2021

Ich habe mit viel Optimismus (und Stornierungsoption) einen Flug und diverse Unterkünfte in Cleveland bzw. Umgebung gebucht.

Foto: Destination Cleveland

Zum Einen war ich noch nie in der Ecke, die Hall Of Fame in Canton stand schon lange auf meiner mittlerweile sehr kurzen ToDo-Liste und der Draft in Dallas begeistert mich auch knapp drei Jahre später immer noch beinahe täglich. Also viele Gründe für einen Trip rund um den Eerie-See Ende April (falls Corona das zulässt…).

 

 

 


Cody York for ThisIsCleveland.com

So voll wird das First Enery Stadium der Cleveland Browns beim Draft sicher nicht werden. In Dallas durften ungefähr 25.000 (von gut 100.000 Kapazität) rein, hier werden es „dank“ Corona sicher noch deutlich weniger werden.

Trotzdem freue ich mich auf das von Mike Polk Jr einmal scherzhaft „Factory Of Sadness“ benannte First Energy Stadium, das mittlerweile endlich auch Anlass zum Jubel gibt.

 

 

 

Cleveland The Land Ohio NFL Draft

Foto: ThisIsCleveland.com

Ich kanns kaum erwarten. The Land – ich komme!

 

Herzlichen Dank an crowdriff.com für die Bilder!