Save.TV Online Videorekorder

Wir haben im Dezember einen Testaccount für den Save.TV Online Videorekorder bekommen. Wir hatten sowieso schon länger damit geliebäugelt, uns einen „anzuschaffen“ – also ein Abo abzuschließen – und sind froh, dass wir das jetzt ausprobieren konnten.

Warum braucht man das? Dank Serienaufnahme verpasst man kein Touchdownmagazin oder anderes Highlight. Aber dazu gleich mehr…

Wie funktionierts?

Es gibt mehrere Aufnahmemöglichkeiten und vor allem auch eine ganze Reihe Abspielmöglichkeiten, was für mich sehr wichtig war.

Wo gehts?

Ich nutze iPhone, iPad, fire TV Stick, Kindle Fire und den neuen fire TV neben dem Laptop. Daneben funktioniert laut Beschreibung auch noch Xbox One und einige andere.

Bislang funktionierte das tadellos und ich hatte mit keiner einzigen App Probleme!

Die Aufnahme

Es gibt eine ganze Reihe Möglichkeiten, die Programmübersicht zu sortieren. Nach Sender, nach Highlights, nach Schauspielern, Startzeit, etc.

Die Aufnahme ist mit einem Mausklick / einer Berührung möglich und man kann sofort einen Vor-/Nachlauf hinzufügen (Schmisos Overtime!) sowie eine Serienaufnahme anlegen, damit künftig alle Folgen automatisch programmiert werden.

Zudem lässt sich problemlos ein Suchauftrag erteilen – bei mir nimmt Save.TV z.B. automatisch alle Sendungen mit „football“ in der Beschreibung auf, was auch zu mitunter lustigen Ergebnissen führt.

Wie lange hab ichs?

Je nach Paket beträgt die Speicherdauer 30 / 60 oder 100 Tage. Für mich mehr als ausreichend Zeit, denn wenn ich es bis dahin nicht angesehen habe, schau ich es sowieso nicht mehr.

Wie spiel ichs ab?

Es gibt zwei Möglichkeiten der Wiedergabe: Per Stream oder (offline) nach Download.

Auch hier: Klappte bislang absolut problemlos. Wenn man öfter unterwegs ist und womöglich auch noch im Zug, dann ist der vorherige Download am iPad Gold wert.

Was kostets?

Es gibt zwar drei verschiedene Pakete, aber wenn man sich den jeweiligen Paketumfang in Relation zum Preis ansieht, dann kommt für mich persönlich nur das XL-Paket in Frage und ich vermute einmal, dass das fast allen so gehen dürfte.

Nach vier Wochen Nutzung hat sich das auch bestätigt – es ist maßgeschneidert für meine Bedürfnisse.

Ich werde das auch nach Ablauf meines Testzeitraums selbst (kostenpflichtig mit dem verbilligten Angebot weiter unten) nutzen.

 

Kann ichs testen?

Üblicherweise gibt es einen kostenlosen Testmonat, bei unserem Angebot unten sogar zwei Gratismonate!

Wie registriere ich mich?

Die ging zügig und ohne Probleme. Mit den Zugangsdaten konnte ich mich auch sofort bei allen Apps / Geräten anmelden.

Nach der Registrierung wurden mehrere kurze Erklärvideos zugesandt, die ich aber aus Zeitgründen ignorieren musste; da eigentlich alles selbsterklärend ist, benötigte ich die aber auch nicht.

Einmal angemeldet, erfolgt danach ein bequemer Autologin.

Gewinnspiel

Save.TV hat sich zu einem Gewinnspiel „breitschlagen“ lassen 🙂 Einfach den Tweet hier retweeten und Ihr seid im Lostopf:

Zu gewinnen gibt es einen XL-Account für ein Jahr! Der Gewinnspielzeitraum läuft vom 20.01.19 – 30.01.19. Die Auslosung werde ich wie gehabt aufnehmen und dann twittern.

 

Das Angebot

save.TV

Wer nicht gewinnt, kann sich aber rechtzeitig vor dem Super Bowl noch einen verbilligten Account sichern – Save.TV gibt es hier zum Vorzugspreis: Das XL-Paket gibt es zwei Testmonate gratis und anschließend kostet es 12 Monate lang nur 3,99 Euro (statt 9,99 / Monat im Einjahresabo)!

Einfach auf das Bild links klicken!

Viel Spaß mit Save.TV !

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.