Dienstag, Mai 28, 2024
Season

Guess The Lines – Das Finale

Leider haben wir aus terminlichen Gründen keinen Podcast für die letzte Edition des Guess The Lines Podcasts zusammengebracht, so dass das große Finale mit Philipp und Bence vom Let’s talk Football Podcast jetzt hier stattfinden muss.

Falls noch jemand spät eingestiegen ist und die Erklärung benötigt, was es mit den Handicaps aka Vorsprung auf sich hat: der Sportwettenhelfer

Wer näher am veröffentlichten Handicap liegt, bekommt einen Punkt, wer die meisten pro Woche richtig hat, gewinnt die Woche und wer am Ende der Saison die meisten richtig hat, bekommt… Nichts. Voraussichtlich. Außer unendlich Ruhm und Ehre natürlich.

Die Lines sind von bet365, dem meiner Meinung nach besten Anbieter.

Nächste Woche gibt es kein Guess The Lines, da es in vielen Spielen um nichts mehr geht und/oder Stars geschont werden und die Lines dementsprechend ausfallen.

Vor dem Finale führte Philipp mit 6 Wochensiegen vor mir mit 5 und Bence mit 4.

 

Die Spiele in Woche 16

Baltimore Ravens – Indianapolis Colts, Sa., 22:30 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
-13.5  -8.5  -9 -7

Die Line hat mich vom Hocker gehauen. Natürlich sahen die Colts zuletzt nicht gut aus und für die Ravens gehts noch um die Playoffs…Aber -13.5? Wer soll denn da so viele Punkte machen?

Klarer Fall für einen Underdog-Pick.

 

Green Bay Packers – Minnesota Vikings, So., 02:30 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
+9  +7  +3 +6

Der Tweet zeigt den Moment, als Aaron Rodgers von Anthony Barr gesacked wurde, sein Schlüsselbein entzweite und damit das Momentum zu den Vikings kippte.

Hätten die Packers noch Chancen auf die Playoffs gehabt, hätte er gespielt. So wäre es Quatsch, auch wenn man damit irgendwie aktiv in das Rennen um die Erstrunden-Byes eingreift.

 

New Orleans Saints – Atlanta Falcons, So., 19 Uhr (live Pro7 Maxx)

Line Bence Philipp Carsten
-5.5  -3  -4,5 -4.5

The Saints are coming (Ohrwurm, nachdem ich wieder mal das Video dazu gesehen hatte)!

Ein vorentscheidendes Spiel um die hart umkämpfte NFC South im Fernduell mit den Carolina Panthers. Zurecht die übertragene frühe Partie bei Pro7 Maxx.

 

Chicago Bears – Cleveland Browns, So., 19 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
-6.5  -7  -4 -7

[amazon_link asins=’B01625ZSDU‘ template=’ProductAd‘ store=’wwwmeinenflde-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’7fffaf8c-e75c-11e7-8a8f-1b387b441b63′]

Auch das Spiel muss gespielt werden. Die Browns steuern unweigerlich auf 0-16 zu und haben hier wohl die letzte realistische Siegchance (Woche 17 bei den Steelers, die wohl noch um das First Round Bye kämpfen müssen).

Wer Taschentücher braucht – ich hab vorsichtshalber mal den Amazon Link eingebaut…

 

Tennessee Titans – Los Angeles Rams, So., 19 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
+6.5  +3  +4,5 +4.5

Die Titans enttäuschen seit Wochen (das Beste ist ihre Bilanz) und die Rams reiten auf der Erfolgswelle namens Todd Gurley. Sollte eigentlich eine klare Sache werden (sagte der Laie).

 

Kansas City Chiefs – Miami Dolphins, So., 19 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
-10  -7  -6 -10

Perfekter Spot für die Dolphins, von denen keiner etwas erwartet. Ich bin gespannt, ob Kareem Hunt bei den Chiefs an die guten Auftritte der letzten beiden Wochen (und vom Saisonbeginn) anknüpfen kann.

 

New York Jets – Los Angeles Chargers, So., 19 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
+7  +3  +3 +3

Wir waren uns einig, aber dass wir soweit daneben lagen, überrascht doch. Auch wenn es Bryce Petty ist: Soo schlecht war er nicht. Wer mir schon eine Weile bei Twitter folgt, weiß, dass ich liebend gern einen Chargers-Sieg hätte (Season Wins Jets war under 5.5 vor der Saison und sie stehen bei 5 Wins).

Sorry Lippo 😉

 

Carolina Panthers – Tampa Bay Buccaneers, So., 19 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
-10  -8.5  -12 -10

Die Favoritenrolle ist klar verteilt und alles andere als ein deutlicher Panthers-Sieg wäre eine Überraschung.

Watch this! (jetzt nicht wirklich – ich fand nur die Szene von Cam Newton überragend im Spiel gegen die Packers)

 

New England Patriots – Buffalo Bills, So., 19 Uhr, ran Stream

Line Bence Philipp Carsten
-12.5  -10  -7 -12

Wird auch da vermutlich nicht so deutlich, wie das Handicap es vorsieht, aber ein Heimsieg ist Pflicht für die Pats.

Das Spiel wird im ran-Stream übertragen und von Nils Müller kommentiert (ja, DER Buchautor, den ich interviewen durfte: LINK ). Sein zweiter Einsatz – alles Gute dafür (ich hoffe, Du bekommst Absolution, dass Du an diesem Tag arbeitest)!

 

Washington – Denver Broncos, So., 19 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
-3.5  -3  -4,5 -4.5

Pré Jogo! Mehr gibts dazu nicht zu sagen…

 

Cincinnati Bengals – Detroit Lions, So., 19 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
+4  +3  Pick Pick

Next!

 

San Francisco 49ers – Jacksonville Jaguars, So., 22:05 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
+4.5  +4  +6,5 +5

Die Jimmy G – Tour geht weiter! Er empfängt mit einer makellosen 3-0 Bilanz die Sacksonville Jaguars, die noch Außenseiterchancen auf ein First Round Bye haben (falls Steelers oder Patriots noch Ausrutscher haben).

Musst see TV (also im GamePass).

 

Dallas Cowboys – Seattle Seahawks, So., 22:25 Uhr, live bei Pro7 Maxx

Line Bence Philipp Carsten
-5  -3  -3 -4.5

Zeke is back, was man aus rein sportlicher Sicht auf jeden Fall begrüßen kann. Er will 200 Yards erlaufen, da er andernfalls ein Trikot los ist. Good Luck gegen die implodierenden Seahawks.

 

Arizona Cardinals – New York Giants, So., 22:25 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
-4.5  -3  -5,5 -7

Wer soll sich denn das anschauen?

(außer dem @Arbeitskollege natürlich)

 

Houston Texans – Pittsburgh Steelers, Mo., 22:30 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
+9.5  +12  +10 +5

Das sollte für die Steelers auch ohne Antonio Brown machbar sein. Allerdings würde ich mir die Begegnung liebend gern mit allen Spielern 100 % fit anschauen: JJ Watt, AB, Le’Veon, DeShaun Watson, Nuk…Ein Leckerbissen! So? Na ja…

 

Philadelphia Eagles – Oakland Raiders, Mo., 02:30 Uhr

Line Bence Philipp Carsten
-9  -5.5  -7,5 -7

Die Ziellinie des Spieltags ist erreicht. Für die Eagles geht es darum, das Heimrecht bis in den Super Bowl zu sichern. Für die Raiders lediglich darum, unverletzt in den Urlaub zu kommen.

Endstand Guess The Lines Woche 16

Bence – Philipp – Carsten: 6-7-9

Ich kanns ja doch noch…

 

Gesamtstand

Bence – Philipp – Carsten: 4-6-6

Gerüchteweise war Philipp nicht von Beginn an dabei, aber ich bin soo vergesslich 😉

Nächste Woche wie erwähnt kein Guess The Lines, so dass wir für dieses Jahr durch sind (vielleicht zur Übung in den Playoffs noch *g*).

Und wieder mal danke an @kein_sitzmoebel vom RANDBREITENverlag fürs Korrekurlesen!

Schöne (Football-) Feiertage wünsche ich!