PODCArSTen 45 – Nadia Quast

In Episode 45 von PODCArSTen ist Nadia Quast zu Gast: Wir sprechen über den momentanen Stand der Dinge in NFL, GFL, GFL2 und sogar wieder der XFL!

Nadia schreibt übrigens auch für den HUDDLE und football-aktuell

 

Die von uns in der Folge angesprochenen „Football-Lieblingsbücher“:

Pat Kirwan: Schau nicht auf den Ball (Originaltitel: Take Your Eye Off The Ball) – https://amzn.to/33A0024

John Feinstein: Next Man Uphttps://amzn.to/3i9u8W6 (engl. Kindle-Version)

Jon Krakauer: Auf den Feldern der Ehre (Originaltitel: Where Men Win Glory) – https://amzn.to/2XyeSdK

 

Ansonsten natürlich wie immer mit dem Namenssponsor der aktuellen Folge…


Danke wie immer an football-aktuell bzw den Huddle!

Alle Folgen hier: PODCArSTen Archiv

Ich wehre mich nicht gegen eine Bewertung (wenn sie gut ist *g*)…

#PODCArSTen gibts bei iTunes, Spotify, Deezer, und und und!

2 Gedanken zu „PODCArSTen 45 – Nadia Quast

  • 7. August 2020 um 8:54
    Permalink

    Die Idee mit den Opt-Out für UDFA-Rookies (wie Eberle) ist leider nicht möglich. Man hätte drei Wochen auf einem Roster 2019 sein müssen.
    Die $150k sind auch eine Vorauszahlung auf das Gehalt. Sprich: Du kriegst dann 2021 weniger, bzw. (wenn Du es nicht ins Team schaffst) musst es zurückzahlen. Gibt also nicht einfach Geld für den Opt-Out, wäre in dem Fall ein Kredit.
    Ausnahme wären die High-Risk-Opt-Outs.

    Grüße,
    Ole

    • 7. August 2020 um 21:38
      Permalink

      Ah – ok, danke Ole. Das mit den drei Wochen auf dem 19er Roster hatte ich noch nirgends gehört.

      Das mit der Vorauszahlung ist mir bewusst. Aber ich gehe nicht davon aus, dass die Teams das einklagen werden, wenn sie den Spieler nächstes Jahr entlassen. Das wird als Sonderausgabe Corona in die Bücher gehen (müssen) 😉

Kommentare sind geschlossen.