Der Saisonrechner 2018

Heute gibts wie im Vorjahr zur Abwechslung mal eine Empfehlung zu einer Seite außerhalb meines „Imperiums“. Die bringt mir auch keinerlei Tantiemen oder ähnliches und dient einzig und allein dazu, meine Freude über den Saisonrechner mit Euch zu teilen!

Spätestens dann, wenn die Wettquoten für die kommende Saison veröffentlicht werden, überkommt mich ein Verlangen, die komplette Spielzeit durchzutippen. Allerdings fand ich bis 2017 kein fertiges Tool in Form eines Saisonrechners, was zum Beispiel 2013 dazu geführt hat, dass ich mir eine Excel-Datei gebastelt hatte, die das mit diversen Makros und viel Aufwand irgendwie hinbekommen hat:

Saisonrechner

 

Tippfile Saisonrechner

Ich lag übrigens mit meinem durchgetippten Spielplan 2013 in der AFC genau bei drei Teams richtig (Patriots, Raiders und Titans) und kilometerweit daneben bei den Houston Texans (2 Siege statt meiner 15 *g*) und Indianapolis Colts (11 Siege statt 4).

Ich hab die Spiele alle durchgearbeitet, aber mich selten länger als 5 Sekunden pro Partie aufgehalten. Zu ungewiss sind Verletzungen und ähnliches, aber für einen Überblick reicht das trotzdem.

Der Nachteil? Bis das Dokument letztendlich tippbar ist, sind schnell 2 Stunden um und dann dauerts noch locker eine weitere Stunde bis alle Tipps eingetragen sind.

Die Lösung: Der Saisonrechner

Umso größer war meine Freude im Vorjahr, als ich den sogenannten Playoff Predictor von Ramond Lehnhoff (Twitter @RayLehnhoff) fand: der hat auf einer Seite alle Partien nach Spieltagen sortiert, mit jeweiliger Conference und ob z.B. ein Team aus einer Bye Week kommt.

Man klickt einfach den angenommenen Sieger des Spiels an und das Programm übernimmt das Ergebnis sofort in eine Divisionstabelle, die neben dem Tippfeld angezeigt wird.

Die Erfüllung aller meiner Träume und sicher nicht nur für einen Wettjunkie wie mich!

Das ganze ist gratis und das Ergebnis lässt sich schön exportieren! Herz, was willst Du mehr!

Der Saisonrechner sieht so aus:

NFL Tippen

 

So war ich nach einer halben Stunde durch…und konnte mein Geld hoffentlich gewinnbringend einsetzen.

Viel Spaß damit und danke an den Erschaffer @RayLehnhoff !

Ein Gedanke zu „Der Saisonrechner 2018

  • 8. August 2018 um 20:30
    Permalink

    Hey! This is kind of off topic but I need some help from an established blog. Is it very hard to set up your own blog? I’m not very techincal but I can figure things out pretty quick. I’m thinking about making my own but I’m not sure where to begin. Do you have any ideas or suggestions? Many thanks

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.